Allgemein
05. August 2018

Wichtige Informationen!

Informationen für Eltern und Schüler/innen zum Schulbeginn am 6. August
 
Das Schuljahr beginnt im neuen Schulgebäude, wir können den Unterrichtsbetrieb aufnehmen - vorübergehend aber noch mit Einschränkungen. Leider erhalten wir zunächst nur eine Teilfreigabe für die Räume in Richtung der Nordtreppenhäuser (Richtung Turnhalle), da das Haupttreppenhaus noch nicht ganz fertiggestellt ist. Wir gehen zwar sehr stark davon aus, dass die Fliesen zum Ende der Woche gelegt, die restlichen Wände im Haupttreppenhaus verputzt und auch die Treppengeländer montiert sein werden, aber dann wären noch die Elektriker und die Tapezierer an der Reihe. 
 
Wir haben nun einen vorläufigen Klassenraumplan erstellt, auch die Räume in der Wächtersbacher Straße werden wir noch für eine kurze Zeit als Unterrichtsräume für die beiden zehnten Klassen und die gymnasiale Oberstufe nutzen. Nach Fertigstellung des Haupttreppenhauses können die Klassen dann in ihren eigentlichen Klassenraum umziehen. Trotz der Einschränkungen, werden wir schon jetzt bessere Voraussetzungen als in der Jakobsbrunnenstraße haben. Die notwendigen Arbeiten am Gebäude werden so organisiert, dass der Unterrichtsbetrieb nicht beeinträchtigt wird.
 
Da der Eingang in das Schulgebäude über die Nordtreppenhäuser geschieht, wird der Zugang zum Schulgelände zunächst nur über unser Gelände an der Wächtersbacher Straße 47 möglich sein. Die Schülerinnen und Schüler werden am ersten Schultag nach den Sommerferien (06.08.2018, um 10.00 Uhr) von ihren Klassenlehrern auf dem Schulhof in Empfang genommen und in ihr vorläufiges Klassenzimmer begleitet. Im Laufe des Vormittags findet zeitversetzt für jede Klasse eine Führung statt, damit die Schülerinnen und Schüler die wichtigen Orte (z.B. Sekretariat, Lehrerzimmer, Toiletten, Schulseelsorger/Schulpsychologin, …) kennen lernen.
 
Da an diesem ersten Schultag vermutlich deutlich mehr Kinder von ihren Eltern an die Schule gefahren werden, möchten wir Sie bitten, falls möglich, die Kinder nicht direkt vor dem Schulgebäude in der Wächtersbacher Straße aussteigen zu lassen. Eine Alternative könnte der Parkplatz des Supermarktes „Kaufland“ sein. Von dort ist unsere Schule fußläufig gut zu erreichen.
 
Die Einschulungsfeiern am Dienstag, den 7. August (um 9.00 Uhr für die neuen 5. Klassen und um 11.00 Uhr für die neuen 1. Klassen findet im „Christlichen Zentrum Frankfurt“ im Saal der Gemeinde „Quelle des Lebens“ in der Salzschlirfer Straße 15 statt.
Unser Schulgottesdienst findet wie immer in der ersten Schulwoche am Freitag (10.08.2018) um 10 Uhr statt. Da die Lukaskirche zu klein geworden ist, findet der Gottesdienst erstmals im Saalbau Bornheim, Arnsburger Str. 24; 60385 Frankfurt statt.