Schulalltag

: Schulalltag

Bauarbeiten
25. April 2018

4. Sponsorenlauf der Freien Christlichen Schule

Läuferbeine

 

Anmeldung für den Sponsorenlauf hier herunterladen!

 

Anmeldung für die Sponsorenliste hier herunterladen!

 

Mitmachen beim 4. Sponsorenlauf der Freien Christlichen Schule Frankfurt am Main „Run for School“

Samstag, 26. Mai 2018, 10-18 Uhr
"Rund um den Neubau"
Orber Straße 4 und Wächtersbacher Straße 47 Frankfurt-Fechenheim
 
Laufen fur eine tolle Ausstattung des neuen Schulgebaudes
Es geht darum, Gelder zu "erlaufen", die unmittelbar und ausschließlich der Ausstattung unseres neuen Schulgebäudes zugute kommen. Der Bau des neuen Schulgebäudes in der Orber Straße ist ein großes Unternehmen und finanziell eine riesige Herausforderung. Der Förderverein der Schule ist dankbar für jede Spende und erhofft sich vom Sponsorenlauf einen namhaften Betrag für die Ausstattung der neuen Schulgebäude. Mit dem Sponsorenlauf werden Läufer und Sponsoren zu aktiven Förderern unserer Schule!
 
Jede/r kann mitlaufen
Es gibt keine Altersgrenzen. Natürlich sind in erster Linie die Schülerinnen und Schüler der FCSF gefragt. Ihr könnt viel für eure Schule erreichen! Doch auch Lehrkräfte und Eltern, Freunde und Ehemalige der Schule laden wir herzlich ein, für den guten Zweck zu laufen. Unterstützen Sie die Ausstattung des Neubaus der Freien Christlichen Schule und laufen Sie mit!
 
So funktioniert der Sponsorenlauf
Es geht ganz einfach: Jeder Läufer/jede Läuferin sucht sich Sponsoren (Verwandte, Bekannte, Betriebe…), die bereit sind, pro gelaufener Runde einen bestimmten Betrag zu bezahlen. In der Sponsoren-Liste (Download) werden diese Sponsoren und der vereinbarte Betrag eingetragen. Die Läuferinnen und Läufer melden sich an und laufen am 26. Mai möglichst viele Runden für die Ausstattung unserer neuen Schule. Die Schule bestätigt den Sponsoren die jeweilige Laufleistung und diese überweisen den zugesagten Geldbetrag an die Schule. Bei Angabe der Anschrift werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.
 
Ausstattungsprojekte
Jeder Läufer/jede Läuferin kann den "erlaufenen" Betrag für die
0 allgemeine Ausstattung oder speziell für eines dieser Projekte geben:
1 Selbstlernzentrum (Literatur, Medien, Computerarbeitsplätze, Leseecke)
2 Aula (mobile Bühnenelemente, Bühnentechnik: Licht- und Beschallung) 
3 Werkraumausstattung (Keramikbrennofen, Werkbänke,Werkzeuge...)
4 Kunstraumausstattung (Papierschränke, Trockengestell, Arbeitstische)
5 Klassenraumausstattung (Touchscreen-Panels, Dokumentenkamera)
6 Schülerlabor (Labortische, Gerätepool)
7 Musikraum (Keyboard-Tische)
 
26. Mai - der Lauf-Tag
Am Samstag, den 26. Mai 2018 können die Läufer ab 10 Uhr starten. Eine Runde um die Baustellen misst etwa 350 Meter. Jede gelaufene Runde wird den Läufern per Stempel bestätigt. Es ist möglich, Pausen einzulegen. Zwischen 10 und 18 Uhr kann man jederzeit einsteigen in den Sponsorenlauf. Es gibt Essen und Trinken, Info-Stände und ein buntes Rahmenprogramm. Bringt eure ganze Familie mit, auch Freunde und Bekannte - zum Anfeuern, zum Spaß haben und Leute treffen.
 
Wettbewerb
Natürlich können die Läuferinnen und Läufer auch etwas gewinnen:
Wer hat die meisten Sponsoren?
Wer läuft die meisten Runden?
Wer ist jüngste/r und wer älterste/r Läufer/in?
Wer erläuft den höchsten Betrag an Sponsorengeldern?
Welche Klasse der FCSF wird die beste Läuferklasse?
Bauarbeiten
18. November 2017

Standorte der FCSF

Wenn es um den Standort der FCSF geht, werden stets drei Adressen genannt: Jakobsbrunnenstraße 1, Orber Straße 4 und Wächtersbacher Straße 47.

1989 hat der Schulträger ein Schulgebäude von der Stadt Frankfurt in der Jakobsbrunnenstraße 1 im Stadtteil Fechenheim-Süd angemietet. Dieses Gebäude wurde durch Anbauten stetig erweitert, um den wachsenden Schülerzahlen gerecht zu werden.

 

Weiterlesen...

Bauarbeiten
01. November 2017

Die FCSF-Sporthalle

FCSF-Sporthalle

Seit über einem halben Jahr ist unsere neue Sporthalle nun schon in Betrieb. Die Schülerinnen und Schüler sind begeistert und die Sportlehrer sowieso. Auf dem Foto sieht man die 7R bei einem Vorbereitungszirkel für Turnübungen. Leider können bisher nur einige Klassen die Sporthalle nutzen, weil der Umzug in unser neues Schulgebäude erst 2018 geschieht. Die Vorfreude ist aber bei allen schon sehr groß.

Bauarbeiten
04. April 2017

SELFmade-Aktion an der FCSF

Unter dem Motto SELFmade-Aktion (SELF steht für Schüler-Eltern-Lehrer-Freunde) stand die Reinigung der neuen Sporthalle nach Beendigung der Bautätigkeiten an. Und so trafen sich viele helfende Hände Ende März zu einem geselligen Arbeitseinsatz an der Wächtersbacher Straße. Während der gesamten Bautätigkeiten war viel Staub in jeden Winkel gezogen, der musste nun in allen Räumen und auch von den Sportgeräten abgewischt werden.

Weiterlesen...

Bauarbeiten
23. März 2017

Sporthalle fertiggestellt

Endlich ist es geschafft: Die FCSF-Sporthalle ist fertiggestellt. Im März wurden die letzten Bauarbeiten beendet und die Sportgeräte aufgebaut. Nun hat die Freie Christliche Schule Frankfurt am neuen Standort eine eigene Sporthalle. Schülerinnen und Schüler sind genauso begeistert wie ihre Sportlehrer. Wie üblich an der FCSF haben die Lehrkräfte bei der Einrichtung der Sporthalle kräftig mitgeplant. Dabei herausgekommen ist eine durchdachte und hochwertige

Weiterlesen...

Bauarbeiten
08. Dezember 2016

Teilumzug

Erster TeilumzugErster Teilumzug auf den neuen Schulcampus

 

Die ersten Schülerinnen und Schüler sind auf den neuen Schulcampus zwischen Orber Straße und Wächtersbacher Straße umgezogen, allerdings noch nicht in das Hauptgebäude, an dem noch kräftig gebaut wird.

Weiterlesen...

Schulalltag
04. November 2016

Gütesiegel Hochbegabtenförderung

Hochbegabtenfoerderungkl

Im September 2016 hat die Freie Christliche Schule Frankfurt das Gütesiegel für Hochbegabtenförderung des Hessischen Kultusministeriums verliehen bekommen. Im Rahmen einer Feierstunde bekamen Schulleiter Michael Hetterich und der FCSF-Beauftragte für Hochbegabtenförderung Dr. Jochen Schäfer die Anerkennungsurkunde durch Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz überreicht.

Weiterlesen...

Bauarbeiten
17. Oktober 2016

Schulneubau

Schulneubau Schulneubau

Derzeit errichtet die Freie Christliche Schule Frankfurt an der Orber Straße in Frankfurt-Fechenheim ein neues Schulgebäude. Auf einer Grundstücksgröße von über 10.000 qm entsteht ein modernes Schulgebäude, das den Ansprüchen an einen kompetenzorientierten Unterricht Rechnung trägt.

Weiterlesen...

Bauarbeiten
17. Oktober 2016

Nebengebäude

Nebengebäude Nebengebäude

2014 konnte das Nachbargrundstück erworben werden. Die Lagerhalle einer ehemaligen Heizungs-baufirma wird zurzeit in eine große Turnhalle umgebaut. Auf Foto sieht man im Vordergrund den neu errichteten Anbau mit den Umkleidekabinen.

Weiterlesen...

Bauarbeiten
17. Oktober 2016

Neue Unterrichtsräume

Neue Unterrichtsräume Neue Unterrichtsräume

Die Unterrichtsräume im Nebengebäude sind bereits fertiggestellt. In die hellen, harmonisch gestalteten Räumen wird bis zur Fertigstellung des Hauptgebäudes die gymnasiale Oberstufe einziehen. Anschließend werden die Räume in eine Lern- und Spiellandschaft für die pädagogische Nachmittagsbetreuung umgebaut. Zurzeit stehen dort 5 Klassenräume, 4 Kursräume und einige Nebenräume zur Verfügung.

Bauarbeiten
17. Oktober 2016

Turnhalle

Turnhalle Turnhalle

Die Turnhalle steht kurz vor der Fertigstellung. Auf dem Foto werden gerade die Linien auf den Schwingboden aufgebracht. Im Anbau werden derzeit die Umkleideräume fertiggestellt. Die Fußbodenheizung wird eingebaut und die Fliesen gelegt.
Bauarbeiten
17. Oktober 2016

Innenausbau im Hauptgebäude

InnenausbauInnenausbau im Hauptgebäude

Im Hauptgebäude hat der Innenausbau begonnen. In Trockenbauweise werden die Wände gestellt, an der Decke werden die Kanäle für die Lüftungsanlage aufgehängt. Die Fenster sind bereits bestellt und sollen Ende Oktober Wochen eingebaut werden.

Auf dem Foto erkennt man bereits den Gang vor den naturwissenschaftlichen Fachräumen.

Bauarbeiten
13. Juli 2015

Aktuelles von der Baustelle

Aktuell sind gerade die Entwässerungsleitungen fertig verlegt, das Baugerüst ist aufgestellt und die Deckenschließung von Kellergeschoss zu Erdgeschoß ist abgeschlossen. Nachdem mittlerweile die Fundamente und die Statik des Keller- und Erdgeschoß

Weiterlesen...