Bauarbeiten
25. April 2018

4. Sponsorenlauf der Freien Christlichen Schule

Läuferbeine

 

Anmeldung für den Sponsorenlauf hier herunterladen!

 

Anmeldung für die Sponsorenliste hier herunterladen!

 

Mitmachen beim 4. Sponsorenlauf der Freien Christlichen Schule Frankfurt am Main „Run for School“

Samstag, 26. Mai 2018, 10-18 Uhr
"Rund um den Neubau"
Orber Straße 4 und Wächtersbacher Straße 47 Frankfurt-Fechenheim
 
Laufen fur eine tolle Ausstattung des neuen Schulgebaudes
Es geht darum, Gelder zu "erlaufen", die unmittelbar und ausschließlich der Ausstattung unseres neuen Schulgebäudes zugute kommen. Der Bau des neuen Schulgebäudes in der Orber Straße ist ein großes Unternehmen und finanziell eine riesige Herausforderung. Der Förderverein der Schule ist dankbar für jede Spende und erhofft sich vom Sponsorenlauf einen namhaften Betrag für die Ausstattung der neuen Schulgebäude. Mit dem Sponsorenlauf werden Läufer und Sponsoren zu aktiven Förderern unserer Schule!
 
Jede/r kann mitlaufen
Es gibt keine Altersgrenzen. Natürlich sind in erster Linie die Schülerinnen und Schüler der FCSF gefragt. Ihr könnt viel für eure Schule erreichen! Doch auch Lehrkräfte und Eltern, Freunde und Ehemalige der Schule laden wir herzlich ein, für den guten Zweck zu laufen. Unterstützen Sie die Ausstattung des Neubaus der Freien Christlichen Schule und laufen Sie mit!
 
So funktioniert der Sponsorenlauf
Es geht ganz einfach: Jeder Läufer/jede Läuferin sucht sich Sponsoren (Verwandte, Bekannte, Betriebe…), die bereit sind, pro gelaufener Runde einen bestimmten Betrag zu bezahlen. In der Sponsoren-Liste (Download) werden diese Sponsoren und der vereinbarte Betrag eingetragen. Die Läuferinnen und Läufer melden sich an und laufen am 26. Mai möglichst viele Runden für die Ausstattung unserer neuen Schule. Die Schule bestätigt den Sponsoren die jeweilige Laufleistung und diese überweisen den zugesagten Geldbetrag an die Schule. Bei Angabe der Anschrift werden Spendenbescheinigungen ausgestellt.
 
Ausstattungsprojekte
Jeder Läufer/jede Läuferin kann den "erlaufenen" Betrag für die
0 allgemeine Ausstattung oder speziell für eines dieser Projekte geben:
1 Selbstlernzentrum (Literatur, Medien, Computerarbeitsplätze, Leseecke)
2 Aula (mobile Bühnenelemente, Bühnentechnik: Licht- und Beschallung) 
3 Werkraumausstattung (Keramikbrennofen, Werkbänke,Werkzeuge...)
4 Kunstraumausstattung (Papierschränke, Trockengestell, Arbeitstische)
5 Klassenraumausstattung (Touchscreen-Panels, Dokumentenkamera)
6 Schülerlabor (Labortische, Gerätepool)
7 Musikraum (Keyboard-Tische)
 
26. Mai - der Lauf-Tag
Am Samstag, den 26. Mai 2018 können die Läufer ab 10 Uhr starten. Eine Runde um die Baustellen misst etwa 350 Meter. Jede gelaufene Runde wird den Läufern per Stempel bestätigt. Es ist möglich, Pausen einzulegen. Zwischen 10 und 18 Uhr kann man jederzeit einsteigen in den Sponsorenlauf. Es gibt Essen und Trinken, Info-Stände und ein buntes Rahmenprogramm. Bringt eure ganze Familie mit, auch Freunde und Bekannte - zum Anfeuern, zum Spaß haben und Leute treffen.
 
Wettbewerb
Natürlich können die Läuferinnen und Läufer auch etwas gewinnen:
Wer hat die meisten Sponsoren?
Wer läuft die meisten Runden?
Wer ist jüngste/r und wer älterste/r Läufer/in?
Wer erläuft den höchsten Betrag an Sponsorengeldern?
Welche Klasse der FCSF wird die beste Läuferklasse?