Zeitungsbericht
24. August 1981

Aus dem Bericht der FAZ zur Gründung der FCSF

Aus dem Bericht der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 24. 8. 1981 anlässlich der Eröffnung der FCSF: Einen ausgesprochen persönlichen Beitrag leistete der evangelische Theologe Professor Dr. Erich Bochinger von der Pädagogischen Hochschule Reutlingen mit seinem Referat „Erziehung zum Glauben in der Schule“.

„Ich halte es für unsinnig zu sagen, der persönliche Glaube der Schüler könne nicht Ziel des Religionsunterrichtes sein“, meinte Bochinger. Wer zum Glauben erziehen wolle, müsse ein christliches Vorbild abgeben, „Religion zeigen“. „Der ganze Mensch muß Raum in der Schule haben, nicht nur der Intellekt“, sagte der Theologe..."